Fahrgast im BürgerBus

Am 03. April 2022 sind Erleichterungen im Rahmen der Pandemiebekämpfung in Kraft getreten.

Bitte daran denken:

Im BürgerBus muss weiterhin Maske getragen werden.

 

Wir laden die Bürger und Bürgerinnen in der Stadt Bad Laasphe ein den BürgerBus wieder verstärkt zu nutzen.

Die Betriebskosten für den Bürgerbus sind aufgrund der ehrenamtlichen Tätigkeit der Fahrer u. Fahrerinnen vergleichsweise gering, müssen jedoch trotzdem durch Einnahmen aus dem Fahrscheinverkauf gedeckt werden.
Aufgrund der starken Steigerung der Ausgaben (z.B. Dieselpreis) ist der Betrieb des BürgerBusses Bad Laasphe in Zukunft nur sichergestellt, wenn die Einnahmen erhöht werden können.

 

 

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.